Rundum-Service für künftige Bauherren

Die TEG Nord berät ihre Kunden von der Baugebietssuche bis zur baulichen Umsetzung – ihre neue interaktive Baugebietsmap vereinfacht die Suche nach einem passenden Grundstück.

Interaktive Karte für die einfache Suche nach Baugebieten

Als unabhängige Erschließungsgesellschaft unterstützt die TEG Nord ihre Kunden bei der Suche nach attraktiven Grundstücken sowie der Planung und Umsetzung von Bauprojekten. Mit der interaktiven Baugebietsmap auf der Website der TEG Nord wird die Suche nach Baugebieten nun noch einfacher.

Baugebiete finden mit nur wenigen Klicks

Modern, nutzerfreundlich und leicht integrierbar sollte der Baugebietsfinder für die Website der TEG Nord werden. Auf Basis von Google Maps haben wir eine interaktive, responsive Karte entwickelt, auf der die Baugebiete der TEG Nord dargestellt werden, die gerade in Planung, im Vertrieb oder bereits abgeschlossen sind. Die Karte ist per Iframe in die bestehende Website eingebunden.

Nutzerfreundlichkeit dank Google Maps

Durch das bekannte Google Maps Interface finden sich Nutzer leicht auf der Karte zurecht. Über einen Klick auf einen der Kartenmarker können sie Informationen zu den Baugebieten abrufen. Wird ein bestimmtes Baugebiet gesucht, funktioniert die Suche mithilfe der Autocomplete-Funktion der Google Places API besonders schnell: Schon während der Texteingabe werden Orte und Baugebiete zur Auswahl vorgeschlagen.

Schlankes Backend für die einfache Pflege

Um die Karte stets auf dem aktuellen Stand zu halten, kann die TEG Nord Informationen zu den Baugebieten in einem simplen Backend anpassen. Über die Google Sheets API können bereits hinterlegte Baugebiete bearbeitet und neue Gebiete hinzugefügt werden – die Informationen werden direkt auf der Karte aktualisiert. Um sicherzustellen, dass die Baugebiete auf der Map korrekt dargestellt werden, erfolgt ein automatisches Geocoding, das die Adressen validiert. 

Custom-Anbindung an die Wix-Website

Eine besondere Anforderung in diesem Projekt war die Integration der Karte in das Wix-Baukastensystem, mit dem die Website der TEG Nord erstellt wurde. Wix limitiert die Möglichkeiten einer Integration via Iframe – in unserem Fall z.B. in Bezug auf die maximale Breite der Karte. Durch die Entwicklung eines Custom Web Components für Wix konnten wir diese Limitierungen aber erfolgreich umgehen.

Ich freue mich beim Anblick unserer Homepage immer wieder über die Innovation, die Ubilabs für uns im Bereich Google Maps entwickelt hat. Das ist für mich ein Quantensprung – vor allem aus Nutzer- und Kundensicht.
Frank Sass
Akquisition und Entwicklung, TEG Nord

Unsere Leistungen
Beratung

Konzept

Design

Entwicklung

Software

Lizenzierung