17.06.2016

Warum Unternehmen kaum mehr ohne Karten arbeiten können

Kartensoftware wird heutzutage in fast jedem Unternehmen verwendet. Viele Anwendungen basieren auf der bewährten Google Maps Technologie. Wir haben mit unseren Maps Experten darüber gesprochen, wie die Müllabfuhr mithilfe von Karten effizienter ist und warum der Vertrieb nicht nur mit Excel-Tabellen arbeiten sollte. 

mehr erfahren

09.06.2016

GeoTalk@Google: Interaktive Karten für Mobilität & Logistik

Interaktive Karten sind für zahlreiche Anwendungsfälle inzwischen unerlässlich, von der Umkreissuche über Routenoptimierung bis hin zur Echtzeit-Verfolgung auf der letzten Meile. Workforce-Management wird mithilfe von Location Intelligence optimiert, Waren werden im gesamten Produktionszyklus verfolgt. 

mehr erfahren

25.05.2016

Eine Karte gegen die Spielsucht

Spielen, arbeiten, spielen, arbeiten: Das ist der Alltag vieler Spielsüchtigen. Allein in Hamburg sind rund 12 000 Menschen süchtig nach Glücksspiel – und viele mehr sind suchtgefährdet. An jeder Ecke gibt es Spielhallen und Wettbüros. Eine interaktive Karte, in der rund 390 Spielhallen und Automatencasinos verortet sind, unterstützt nun Spielsüchtige in Hamburg dabei, sich selbst zu schützen.

mehr erfahren

24.03.2016

Location Intelligence mit ATLAS

Nehmen wir an, Sie verkaufen Kinderfährräder und Sie wollen eine zweite Filiale eröffnen. Wie würden Sie vorgehen? Wie können Sie den besten Standort finden und anhand welcher Kriterien würden Sie Ihre Entscheidung fällen? Erfahren Sie hier, wie Sie mithilfe von ATLAS eine Grundlage für Ihre Standortwahl erhalten, und welche neuen Funktionen nun integriert sind. ​

mehr erfahren

09.03.2016

Open Data Hacking: #odd16 bei Ubilabs

Es ist Samstag, 5. März, 10 Uhr morgens, der Kaffee ist fertig. Das Team von Code for Hamburg und das Ubilabs-Team sind bereit für den Open Data Day 2016. Jonas Hagenhoff, der derzeit unsere Marketing-Abteilung unterstützt, hat auch teilgenommen – und hat für uns eine kleine Zusammenfassung erstellt.

mehr erfahren

26.02.2016

Ubilabs ist Gastgeber des Open Data Day in Hamburg

Am Samstag, den 5. März 2016 findet der vierte jährliche Open Data Day statt. Hierbei handelt es sich um eine öffentliche Veranstaltung, die Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringt, um Diskussionen zu führen, zu hacken und Open Data zu fördern. Ubilabs veranstaltet das von Code for Hamburg organisierte Event – passenderweise – in Hamburg.

 
mehr erfahren