Seitenübersicht



Im Vergleich: Amazon AWS, Microsoft Azure und Google Cloud

Im Wettbewerb der Cloud-Plattformen kristallisiert sich kein wirklicher Sieger für alle Bereiche, Branchen und Einsatzzwecke heraus. Ohnehin ist der Markt mit seinen potentiellen Kunden mehr als vielschichtig und voller individueller Business Use-Cases. 

Bereits Anfang 2020 war Google Cloud im "Gartner 2020 Magic Quadrant for Cloud AI Developer Services" auf fast einer Stufe mit den zwei anderen Playern. 

Vielmehr rückt das Thema Multicloud in den Fokus: Die Cloud-Plattformen werden auch untereinander immer interoperabler und entwickeln unterschiedliche Stärken für unterschiedliche Anwendungsszenarien. Cross-Plattform-Prozesse stellen also kaum noch Hürden dar. Die Plattformen haben allesamt keine nennenswerten Schwächen mehr – alle Anbieter gewährleisten ein solides Fundament. Letztlich kommt es auf die Ziele an: was darauf errichtet werden soll entscheidet, welches Fundament die beste Basis ist. Erfolgsentscheidend ist, wie dieses Fundament – die Cloud-Architektur – geplant ist.

 

Quelle: Gartner


Vorteile der Google Cloud

Google Cloud ist insbesondere die erste Wahl, wenn es um sichere Daten und Datenprozesse geht, z.B. für

  • Big Data & BI-Anwendungen
  • Kartenanwendungen auf Basis von Kartendaten mit Google Maps
  • KI-Algorithmik.

Google zeigt hier klar seine Expertise als Unternehmen, dessen Geschäftsmodell auf der Verarbeitung unvorstellbar großer Datenmengen beruht, und liefert das vollständige und ausgereifte Plattform-Werkzeug dafür. 2019 verpflichtete Google für Google Cloud keinen geringeren als Thomas Kurian als CEO, der zuvor als Präsident der Produktentwicklung bei Oracle tätig war. Auch weitere Personalentscheidungen von Google untermauern eine besondere strategische Ausrichtung zu Datenbank-Systemen.


Kosten der IT-Transformation: Cloud gewinnt gegen Hardwareanschaffungen

Der Erfolg von Cloud rührt seit jeher von dem Ansatz her, nicht alle Jahre neue Hardware, Systeme und Lizenzen anzuschaffen, um den wachsenden Anforderungen und steigenden Lastspitzen standzuhalten. Anstelle von On-Premise-Lösungen, die immer wieder Neuanschaffungen erfordern, ist es ökonomischer, effizient, Ressourcen skalierbar und nach Bedarf abzurufen. Das hat den Vorteil, dass die Kosten sich am Grad der Nutzung orientieren. In der Langzeitbetrachtung liegt der Kostenvorteil für Unternehmen auf der Hand. Erfahren Sie hier mehr über die Kostenplanung für Google Cloud.


Google Cloud Beratung & Implementierung

Langjährige Erfahrung als Google Cloud Premier Partner

Seit 2012 haben wir als Google Cloud Premier Partner die höchste Stufe der Qualifizierung erreicht. Zudem sind wir auf Data Analytics spezialisiert und im Bereich Location Based Services der führende Google Partner im deutschsprachigen Raum. Unser Angebot im Detail: 

Infrastructure Modernization 

Google Cloud  bietet flexible Ansätze zur Modernisierung der Infrastruktur – sei es ein Hostwechsel oder ein kompletter Plattformwechsel. Wir unterstützen Unternehmen insbesondere durch 

- VM Migration zu Anthos & Google Kubernetes Engine

- VM Migration Google Compute Engine 

Application Modernization & Application Development

Damit Unternehmen das volle Potenzial der Cloud ausschöpfen können, müssen sie über das Lift-and-Shift-Prinzip hinaus denken. In Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen können Anwendungen flexibel und sicher modernisiert und neu erstellt werden.

Download: In 4 Schritten in die Cloud 

Unsere Spezialisierung: Data Analytics

Als zertifizierter Partner setzen wir im Bereich Datenanalyse auf Google Cloud. Mit ihren Big Data-Technologien ist die Google Cloud Platform (CGP) das ideale Umfeld, um mit der Komplexität großer Datenmengen aus unterschiedlichsten Datenquellen umzugehen. Unabhängig von der Arbeitslast bietet die GCP eine sichere, skalierbare und zuverlässige Infrastruktur, in der unternehmenskritische Data Analytics-Lösungen erstellt und geführt werden können.  

Unsere Schwerpunkte im Bereich Big Data Analytics & Smart Analytics: 

- Data Warehouse Modernization für schnelleres Arbeiten bei niedrigeren Kosten

- Business Intelligence mit Looker, um Daten in großem Umfang zu verknüpfen, analysieren und visualisieren

- Streaming Data Analytics zur Echtzeitnutzung von Daten 

Mehr über Big Data Analytics erfahren

Mehr zu unserem Beratungsangebot



Wichtige Themen: Sicherheit und Datenschutz

Beim Wechsel in die Cloud müssen Unternehmen sensible Daten schützen und sich gleichzeitig an komplexe gesetzliche Vorschriften, Rahmenbedingungen und Richtlinien halten. Google stellt seine eigene, langjährig erprobte Infrastruktur zu Verfügung, wodurch GCP besonders leistungsfähig und zuverlässig ist. Allein in den Bereich Cloud-Sicherheit investiert Google jährlich mehr als zwei Milliarden Dollar. Google Cloud unterstützt Compliance-Bemühungen von Unternehmen durch branchenführende Sicherheit, Prüfungen und Zertifizierungen durch Dritte, umfassende Dokumentationen sowie das Einhalten rechtlicher Verpflichtungen. 

Weitere Informationen von Google zum Thema Sicherheit der Cloud

Google Cloud und die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)


Klimaneutral mit Google Cloud

Bereits 2012 hat sich Google zum Ziel gesetzt, 100% des Energiebedarfs durch erneuerbare Energien abzudecken.

Dieses Ziel wurde im Jahr 2017 erreicht. Das bedeutet, dass Google jährlich die weltweit verbrauchte Menge an Energie entweder aus erneuerbaren Ressourcen einkauft oder die Emissionen über Zertifikate ausgleicht. Google ist der weltweit größte Einkäufer für Erneuerbare Energien und erwirbt jährlich mehr als 2,6 Gigawatt erneuerbare Energie.

Unser Blogpost zu dem Thema

 

 



Vereinbaren Sie jetzt Ihr Strategiegespräch

Clemens Gerth

Clemens Gerth

Google Cloud Experte

München

Benito Ruppert

Benito Ruppert

Google Cloud Experte

München

Michael Pletziger

Michael Pletziger

Geschäftsführer & Google Cloud Experte

Hamburg